Hinweis:

Auch wenn sich die aktuelle Pandemielage fortlaufend entspannter darstellt, wollen wir unseren Beitrag weiterhin leisten. Wir schränken deshalb den persönlichen Kontakt mit unseren Mandant*Innen nach wie vor weitestgehend ein. Bitte benutzen Sie bevorzugt die üblichen Kommunikationsmittel; rufen Sie uns zu unseren Bürozeiten gern an, senden Sie uns Briefe, Faxe oder E-Mails. Sie erhalten schnellstmöglich Antwort.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Bitte bleiben Sie gesund.